Firmung 2018

Im Januar haben sich 40 Jugendliche auf den Weg gemacht. Sie sind eingeladen, sich in einem Glaubenskurs gemeinsam mit anderen aus ihrem Jahrgang den Fragen des Lebens und des Glaubens zu stellen. Der Glaubenskurs findet in unterschiedlichen Projektgruppen, gemeinsamen Treffen und einem gemeinsamen Wochenende (8. bis 10. Juni 2018) statt.

Eine Gruppe wird ins Kloster Mariendonk fahren, um dort das Leben in einer Ordensgemeinschaft zu erleben. Eine Gruppe wird nach Taizé fahren und dort am Leben, Beten und Glauben in der Gemeinschaft der Brüder und von ca. 3.000 Jugendlichen teilzunehmen. Die dritte Gruppe wird sich mit Kunst, Architektur und Glaube auseinandersetzen, und die vierte Gruppe wird ihre Musik in Beziehung zu ihrem Leben und Glauben bringen.

Erst am Ende des Glaubenskurses steht die Entscheidung an, sich zur Firmung anzumelden. Das Sakrament der Firmung wird am 28. Juni 2018 im Rahmen der Visitation durch unseren Weihbischof Johannes Bündgens gespendet.


Foto: Wayhome Studio - Fotolia.com