Skip to main content
Beispiel für Foto und Text zum eigenen Glaubensort: Manchmal sind Himmel und Erde sich ganz nah. Foto: Daniela Knittel

Sommeraktion der Viersener Pfarren: Glaubensorte – wo lebe oder erlebe ich meinen Glauben

In den Sommerwochen und gerade in den Sommerferien haben viele Menschen mehr Zeit und Muße als sonst. Wir möchten Sie einladen, sich in dieser Zeit mit Ihren ganz persönlichen Glaubensorten zu beschäftigen. Teilen Sie die Orte, an denen Sie Ihren Glauben leben oder erleben, mit anderen Menschen in unseren Pfarren. Schicken Sie uns ein Foto von Ihrem ganz persönlichen Glaubensort. Gerne darf das Bild um ein Stichwort oder eine kurze Beschreibung ergänzt werden.

Ein Glaubensort kann die Lieblingsbank in der Gemeindekirche sein, das Treffen mit Gleichgesinnten in einem Saal, das Beten mit den Kindern im Garten. Oder es ist die alte Bank mit Blick auf die Berge oder das Meer, auf der sich im Urlaub ein bisschen Zeit für ein Gespräch mit Gott findet.

Im Herbst werden wir die persönlichen Glaubensorte präsentieren - auf den Homepages der Pfarreien, in den Sozialen Medien, in unseren Newslettern. Sie sollen beispielhaft zeigen, wie vielfältig und bunt Kirche, Gemeinde und Glauben sind. Und, dass der Glaube weit über die Mauern der Kirchen hinausreicht.

Die Fotos können ab sofort an die Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. geschickt werden. Einsendeschluss ist der 1. September 2024.